• Aktuelles zur Solarförderung

    Einspeisevergütung PV, Stromspeicher, Solarthermie

    Weiterlesen ...  
  • Anlage des Monats

    Solarpumpen zur Wasserstandsregulierung in Moorgebieten

    Weiterlesen ...  

Thermosiphonanlagen

Thermosiphonanlagen sind die einfachste, kompakteste und wirtschaftlichste Variante der Nutzung von Sonnenenergie zur Warmwasserbereitung.

Diese Anlagen arbeiten im geschlossenen Kreislauf nach dem Schwerkraftprinzip ohne Pumpe und Steuerung.

Durch den Einsatz von Frostschutzmittel im Solarkreis sind die Kollektoren vor Frost geschützt und müssen im Winter nicht entleert werden. In Deutschland sind Schwerkraftanlagen je nach Wetterbedingungen von März bis Oktober nutzbar, im Winter sollten die Speicher entleert werden.

Zur Nachheizung wird ein Elektroheizstab verwendet.

Weitere Vorteile sind die deutlich geringeren Anschaffungskosten, die einfache Montage, der leichte Aufbau und die entfallenden Wartungskosten.

Wir bieten Thermosiphon - Anlagen der Firmen Wagner & Co. und Intersol an, die neben den herkömmlichen Komponenten wie Kollektor und Speicher auch ein vorinstalliertes Ausdehnungsgefäß bzw. Überdruckventil und einen integrierten Elektroheizstab besitzen.
Die Anlagen sind in 2 verschiedenen Größen erhältlich und können nur als Freiaufstellung Boden oder für Flachdächer geliefert werden.

Angebote:

Filter
Liste von Beiträgen in der Kategorie Thermosiphonanlagen
Titel
Thermosiphonanlage Secutherm